Mit Bus und Tram an den Strand

Der Sommer naht und es wird voll an den Stränden. Parkplätze sind so gut wie gar nicht zu finden. Wer trotzdem mit dem Auto kommen möchte, findet hier die Parkhäuser in Strandnähe. Günstiger und nervenschonender ist es, mit der Straßenbahn (Tram) oder dem Bus nach Scheveningen zu kommen. Das sind die Möglichkeiten:

Mit der Straßenbahn an den Strand von Scheveningen

Scheveningen Noorderstrand (Zwarte Pad, Pier und Kurhaus)

* Straßenbahn 1 von Bahnhof Hollands Spoor zum Kurhaus und Zwarte Pad (Richtung Dünen)

* Straßenbahn 9 von Centraal Station und Hollands Spoor zum Kurhaus und Zwarte Pad (Richtung Dünen)

 

Scheveningen Hafen / Strand

* Straßenbahn 11 fährt von Hollands Spoor an den Strandweg, genau zwischen Kurhaus und Hafen 

 

Scheveningen Jachthafen

* Straßenbahn 17 fährt von den Bahnhöfen Centraal Station und Hollands Spoor ins Statenkwartier. Von der Endhaltestelle läuft man circa 7 Minuten zum Jachthafen.

 

Südstrand/Dünen

* Straßenbahn 12 bringt einen von Hollands Spoor direkt zu den Dünen. Von der Endhaltestelle geht man ein paar Minuten durch die Dünen und kommt dann an einen sehr schönen, ruhigen Strandabschnitt.

Neu: Tourist Tram

Ab Juni 2016 fährt eine Touristen-Straßenbahn vom Den Haager Zentrum bis an den Strand von Scheveningen. Die historische Straßenbahn stopt an vielen Sehenswürdigkeiten wie Friedenspalast und Gemeentemuseum. Gäste haben die Möglichkeit, im Hop-on-hop-off-Verfahren an diesen Stellen aus- und wieder zuzusteigen. Kosten für Erwachsene für einen Tag: 14 Euro.

Foto: Maurice Haak
Foto: Maurice Haak

Mit dem Bus an den Strand von Scheveningen

Scheveningen Noorderstrand (Zwarte Pad, Pier und Kurhaus)

* Bus 22: die beste Anbindung vom Zentralbahnhof aus (Den Haag Centraal). Der Bus fährt zum Kurhaus, weiter entlang des Hafens bis ins das Dünengebiet Duindorp.

* Bus 23 von Bahnhof Voorburg

* Bus 21 von Vredesrust aus 

 

Weitere Infos: www.htm.net

Scheveningen Casamundo Ferienhaus Urlaub