Drachen-Festival Scheveningen

Ende September (23. und 24. September 2017) findet am Strand von Scheveningen wieder das Internationale Drachen-Festival (Vliegerfestival) statt, das größte Festival seiner Art in den Niederlanden. Dann steigen sie auf - die fliegenden Bären, Schildkröten, Windräder, Tücher und Vögel. Irgendwie scheint an diesem Tag alles fliegen zu können. Vorausgesetzt: Es weht Wind. Es gab nämlich schon Jahre, da konnte man eher von einem Drachenlieger- als von einem Drachenflieger-Festival sprechen. 

 

Mein Film vom Drachen-Festival 2015

Wo findet das Drachen-Festival statt?

Rund um den Pier. Während das Festival in den vergangenen Jahren eher südlich vom Pier stattfand, verlegte man die Aktivitäten 2015 Richtung Zwarte Pad im Norden. Doch ganz egal - ob südlich oder nördlich vom Pier - wer am Samstag- oder Sonntagnachmittag Ende September den Pier besucht, wird die Drachen finden. Am besten kommt man mit der Straßenbahn: Linie 1 oder 9 Richtung Nordstrand, Haltestelle Kurhaus oder Zwarte Pad.

Der Eintritt ist frei.

Fotos vom Drachen-Festival 2013