Scheveningen für Kinder

Keine Frage, ein kilometerlanger Strand ist der größte Sandkasten und beste Spielplatz überhaupt. Und damit ist Langeweile sowieso schon ausgeschlossen. Wer dennoch Abwechslung sucht, der hat folgende Möglichkeiten ...

Bei schönem Wetter

Schaut mal auf der Seite Strand-Kinder nach. Dort findet ihr viele Tipps für Aktivitäten mit Kindern am Strand. Alternativen: Ein Ausflug in die Miniaturstadt Madurodam, zum Ziegen-Bauernhof 't Geertje oder in den Freizeitpark Duinrell.

Tipps für Eltern

Viele Strandbars haben auch kleine Spielgeräte und Spielsachen im Sand neben dem Strandpavillon. So können die Eltern prima was essen und trinken, während die Kinder im Sand spielen.

Kinderfreundlich: Solbeach am Boulevard von Scheveningen
Kinderfreundlich: Solbeach am Boulevard von Scheveningen

Kinder-Aktivitäten bei Regen

Regen? Macht gar nichts. Denn es gibt eine Menge zu tun:

1) Für die etwas Größeren: IMAX Kino Omniversum 

2) Für Kinder ab 3 Jahre: Kinder-Museum Museon

3) Museum über Scheveningen: MuZee

4) Glow-Golf in der Palace Promenade neben dem Kurhaus

5) Pfannkuchen-Essen an der Promande von Kijkduin