Scheveningen und Den Haag

Scheveningen, das ist inzwischen zu meiner Heimat geworden. Auf dieser Website möchte ich allen Besuchern einen ersten Eindruck von diesem Den Haager Stadtteil geben. Und natürlich gibt es auch einiges über Den Haag zu erzählen. 

Loading

Aufbau des Riesenrades

Es geht los! Der Pier ("schatteneilend") soll tatsächlich ein Riesenrad bekommen. Man ist bereits mit dem Aufbau beschäftigt. Anfang Juli soll das Riesenrad stehen. Es wird 36 Gondeln haben, die mit Aircondition und Heizung ausgestattet sind. In jede Gondel passen 6 Leute. Mehr über den Pier.

Hotels und Ferienwohnungen 

Auf der Suche nach einem Hotel oder einer Ferienwohnung in Scheveningen? Schaut doch einfach mal bei den Unterkünften nach. Es ist für jeden Geschmack und Geldbeutel was dabei.

Was war bisher los in 2016?

Sturm an Karneval und Ostern, später sommerliche Hitze am Himmelfahrt-Wochenende: Nicht nur wettermäßig ist es am Strand von Scheveningen äußerst abwechslungsreich. Eine Übersicht, was im Jahr 2016 bisher so alles in Scheveningen vor sich ging.

Liebe Strandfreunde,

falls ihr bei Facebook seid und Lust habt, Fotos vom Strand zu sehen, dann meldet euch als Fan bei der Facebook-Seite von Scheveningen Strand an. Außerdem bin ich bei Twitter als HollandStrand, bei Instagram Ulrike_Grafberger und Youtube zu finden. Ich freue mich über euch als Followers!

Der "neue" Pier

Habt ihr schon den wiedereröffneten Pier besucht? Dort gibt es ein neuen sog. Food-Boulevard mit Ständen, an denen man Bier & Burger bekommt. Im Herbst soll sogar ein Riesenrad errichtet werden. Weitere Infos und Fotos vom Pier von Scheveningen

Das Wetter spielt nicht mit?

Wie wär's dann mit einem Tag in Den Haag? Auf meiner neuen Website über Den Haag zeige ich euch die schönsten Sehenswürdigkeiten und gebe ein paar Insider-Tipps. Außerdem erfahrt ihr, wo man übernachten und ausgehen kann.

Ein Ausflug nach Amsterdam

Amsterdam ist rund 60 Kilometer von Scheveningen entfernt und hervorragend mit dem Zug erreichbar. Wie wär's also mit einem Abstecher in die Grachtenstadt? Viele Infos über Amsterdam findet ihr auf meiner Website Amsterdam-Blog.

Strand-Tipps

Scheveningen hat drei Strandbereiche: Südstrand zwischen Scheveningen Hafen und Kijkduin, Nordstrand zwischen Hafen und Kurhaus und Zwarte Pad nördlich vom Kurhaus. Am meisten los ist rund um Kurhaus, Pier und den Boulevard

Mehr über Holland

Auf meinem Blog Unter'm Meeresspiegel erfahrt ihr mehr über Holland und könnt euch viele Fotos anschauen, zum Beispiel über die Windmühlen von Kinderdijk, über Rotterdam, Amsterdam, Den Haag, Texel u.v.m.

Wo kann man parken?

Im Sommer ist es am besten, man fährt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Strand von Scheveningen. Wer dennoch mit dem Auto kommen möchte, findet hier Parkplätze in Strandnähe.

Kinder-Strand.de

Wer den nächsten Urlaub mit seinen Kindern an der holländischen Küste verbringen möchte, der findet auf Kinder-Strand.de die schönsten Strände, kinderfreundliche Unterkünfte und tolle Ausflugsziele für die ganze Familie.

Neue Touristenstraßenbahn

Ab Juni 2016 wird eine Hop-on-hop-off-Straßenbahn das Zentrum von Den Haag mit dem Strand von Scheveningen verbinden. Die historische Tram fährt 16 Haltestellen an, bei denen man ein- und aussteigen kann. Dazu gehören Gemeentemuseum und Friedenspalast. Kosten: 14 € pro Person und Tag.

Foto: Maurice Haak

Timelapse vom Strand und den Dünen

Mitte Januar hat mein Sohn Philip diesen kurzen Timelapse-Fiilm vom Strand und den Dünen gedreht. Schaut mal rein ...