Urlaub in Scheveningen: Corona-Maßnahmen

Letztes Update: 21. Dezember 2021

Lockdown bis mindestens 14. Januar 2022: Alle Restaurants und Geschäfte (außer für den lebenswichtigen Bedarf) sind geschlossen. Bestellungen können allerdings abgeholt werden. Museen, Kinos, Theater, Fitnessstudios, Schulen - alles geschlossen.

Seit Sonntag, 21.11., werden die Niederlande als Hochrisikogebiet eingestuft. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss nach Rückkehr zehn Tage in Quarantäne. 

 

Begrenzung der Gäste pro Haushalt & Homeoffice

 

  • Maximal 2 Besucher dürfen zu Hause empfangen werden.
  • Soweit wie möglich soll von zu Hause aus gearbeitet werden.
  • Reisen sollen vermieden werden.
  • Draußen dürfen sich nur 2 Personen treffen.

Abstand halten

 

  • Es gilt wieder ein Mindestabstand von 1,5 m.

 

Sport, Kinos & Theater

 

  • Sportwettkämpfe wie Fußballspiele finden ohne Zuschauer statt.
  • Kinos und Theater sind geschlossen.

 

Maskenpflicht

 

  • Die Maskenpflicht ist zurück. Und zwar in allen öffentlichen Räumen wie Bahnhöfen, Rathäusern und Krankenhäusern.
  • Auch in Geschäften muss ein Mundschutz getragen werden.
  • In Zügen, Straßenbahnen und Bussen sowie auf Flughäfen galt schon in den letzten Monaten Maskenpflicht.
  • Die Maske kann eine chirurgische Wegwerfmaske oder eine aus Stoff sein. Eine FFP2-Maske trägt in den Niederlanden kaum jemand.
  • Im Gegensatz zu Deutschland wird in Restaurants keine Maske getragen, denn dort wird der QR-Code gescannt.

 

Corona-App

 

  • In Deutschland heißt er CovPass, in den Niederlanden Corona-Check. Gültig sind hier beide.
  • In der Regel müsst ihr in Restaurants und Bars diese App vorzeigen. Da die App verwendet wird, gibt es in den Restaurants keine Maskenpflicht. 
  • Ein "coronabewijs" ist auch in Fitnessstudios, Schwimmbädern, Theatern und Museen notwendig.
  • Auch in Zoos und Freizeitparks soll der Corona-Pass eingeführt werden.
  • In den Niederlanden gilt 3 G, also geimpft, genesen oder getestet.
  • Der 1,5-Meter-Abstand ist Pflicht. 

 

Testen lassen

 

Wer weder geimpft noch genesen ist, kann sich testen lassen. Das heißt hier: Testen voor toegang. Also: sich testen lassen, um Zugang zu bekommen. Das ist derzeit noch kostenlos, anscheinend auch für Touristen. Weitere Infos findet ihr hier.

 

Corona-Fallzahlen

 

Die derzeitige 7-Tages-Inzidenz liegt bei 570 (Stand 21. Dezember).

 

 

Hier könnt ihr die aktuelle Zahlen von Den Haag nachlesen (Quelle: Rijksoverheid).